Liebe Substis,

In letzter Zeit hatten wir ein Problem mit Hunden. Nein, genauer: Hunde hatten ein Problem mit dem Sub. Wir finden es nicht tiergerecht, wenn Hunde dem Betrieb im Sub ausgesetzt sind: Es ist laut, stickig, verraucht und am Boden liegen oft Glasscherben, Bierpfützen und andere Sachen, die für die Tiere nicht gut sind. Deshalb bitten wir euch im Allgemeinen: Überlegt euch gut, ob es für Eure Hunde gut ist, wenn ihr sie ins Sub mitbringt. Im Speziellen haben wir beschlossen, beim Freitagsbetrieb und bei Konzerten keine Hunde im Sub zu erlauben.

Auf gutes Miteinander, auch mit den Tieren:
Euer Sub Team